Logo Julia Heims - Fachanwältin für in Weingarten, Durlach, Stutensee

Ehegattenunterhalt: Kann ich meinen Unterhaltsanspruch verlieren?

Vollständige Verwirkung des Unterhaltsanspruches der Ehefrau

Wird die Ehefrau während der Trennungszeit von einem anderen Mann schwanger, so kann von einer verfestigten Lebensgemeinschaft i.S.d. § 1579 Nr. 2 BGB bereits auch schon nach gut einem Jahr der bestehenden Partnerschaft ausgegangen werden, ohne dass es darauf ankommt, ob ein gemeinsamer Hausstand begründet worden ist. Eine vollständige Verwirkung des Unterhaltsanspruchs kommt in diesem Fall trotz Betreuung eines gemeinsamen Kindes durch die Ehefrau in Betracht, wenn die Belange des Kindes durch freiwillige Leistungen des neuen Partners gewahrt sind.

OLG Koblenz, Beschluss vom 13.04.2016

Das bedeutet, dass eine Schwangerschaft bereits die Diskussion der Verwirkung eröffnen kann. Informieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten in diesem Fall.

Gerne helfen wir Ihnen weiter und beantworten Ihre Fragen zu diesem Thema.

Sind Sie getrennt lebend und bereits in einer neuen Partnerschaft? Eventuell schwanger oder es besteht ein Kinderwunsch?
Einige Konsequenzen sollten Sie bedenken...

Ihre Fachanwältin für Familienrecht aus Karlsruhe mit Sitz in Weingarten, Rechtsanwältin Julia Heims, berät Sie gerne.
Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin - wir freuen uns auf Sie!

Wir sind überwiegend tätig im Raum Karlsruhe, vornehmlich beraten wir Betroffene aus Durlach, Ettlingen, Weingarten, Bretten, Stutensee, Walzbachtal und Bruchsal.

Aufgrund des weiteren Standortes in Ludwigshafen beraten und vertreten wir selbstverständlich auch dort.



Eingestellt am 15.01.2017 von J. Heims
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)