Logo Julia Heims - Fachanwältin für in Weingarten, Durlach, Stutensee

Neue Düsseldorfer Tabelle 2018 kommt mit erheblichen Änderungen!

Erstmals seit 2008 sind nicht nur die Beträge für den Mindestunterhalt, sondern auch die Einkommensgruppen angehoben worden.

Konkret heißt das für Sie:
Die neue Tabelle beginnt mit einem bereinigten Nettoeinkommen von „bis 1.900 Euro“ statt bisher „bis 1.500 Euro“.
Was Unterhaltsschuldner demnach ab dem 1. Januar 2018 im Detail zu leisten haben, sehen Sie in der neuen Düsseldorfer Tabelle.
Fest steht jedenfalls, dass mit dieser Neuerung eine leichte Entlastung für die Unterhaltsschuldner einher geht.
Allerdings muss sich jeder eigenständig um seine Rechte bemühen!

Zögern Sie also nicht, sondern vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Ihre Fachanwältin für Familienrecht aus Weingarten/Baden, selbstverständlich auch für Sie tätig in Karlsruhe, Stutensee, Pfinztal und Durlach!

Gerne beraten wir Sie auch in Ludwigshafen/Rhein, da wir hier unseren weiteren Kanzleisitz haben!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre Fachanwältin für Familienrecht

Julia Heims



Eingestellt am 08.11.2017 von J. Heims
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)